Coronavirus

 

Schutzmassnahmen im Würth Haus Rorschach

Unter Einhaltung der vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) vorgegebenen Sicherheitsmassnahmen wurde für die Wiederöffnung eigens ein Sicherheitskonzept für das Würth Haus Rorschach erarbeitet, welches für Besuchende und Mitarbeitende gilt.

Es ist uns ein Anliegen, eine positive Atmosphäre zu schaffen, damit sich die Besuchenden und Mitarbeitenden im Würth Haus Rorschach sicher und wohl fühlen.

Unser Schutzkonzept finden Sie hier.

 

VERSCHOBENE Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Coronavirus Situation verschieben wir folgende Veranstaltungen:

  • A-Cappella-Nacht Rorschach, 19.03.2020, NEUER TERMIN 24.09.2020
  • Würth Philharmoniker, 09.04.2020, NEUER TERMIN 26.09.2020
  • Stiller Has, 25.04.2020, NEUER TERMIN 24.10.2020
  • Rorschacher Kulturschraube:
    Strohmann-Kauz, 15.05.2020, NEUER Termin 28.05.2021
  • Rorschacher Kulturschraube:
    Slam Poetry Deluxe, 16.05.2020, NEUER TERMIN 29.05.2021
  • Bliss, 23.05.2020, NEUER TERMIN 22.05.2021
  • Helge Schneider, 26.05.2020, NEUER TERMIN 09.05.2021

 

Abgesagte Versanstaltungen

  • Rorschach kocht, 02. Mai 2020
  • Moving Adventures Media präsentiert: Int. Ocean Film Tour Vol. 7, 07. Mai 2020
  • Muttertag - Kunst für Mama, 10. Mai 2020
  • Internationaler Museumstag im Forum Würth Rorschach, 17. Mai 2020
  • Schweizer Vorlesetag im Forum Würth Rorschach, 27. Mai 2020

ABSAGE der Vernissage zur Ausstellung von José de Guimarães

Wir haben uns entschieden, die Vernissage zu unserer neuen Ausstellung «José de Guimarães - Vom Künstler zum Anthropologen. Sammlung Würth und Leihgaben» vom 26. März 2020 abzusagen. Einen neuen Termin geben wir rechtzeitig bekannt.

Weitere Informationen zu den zukünftigen Veranstaltungen folgen.

 

Infos zum Coronavirus finden Sie auf der Webseite des Bundesamt für Gesundheit BAG unter www.bag.admin.ch

 

Kontakt
Würth Haus Rorschach
Churerstrasse 10
9400 Rorschach
Tel. +41 71 225 10 00
info@wuerth-management.com´